Bildungsprogramm 2019

Offene Trainings 104 Wirtschaftsstandort Österreich unter der Lupe Welchen Chancen und Herausforderungen steht Österreich gegenüber? Wie stark wirkt sich Staats- verschuldung und Notenbankpolitik auf Banken und Kunden aus? Profunde Antworten auf diese Fragen erwarten sich Geschäfts- und Firmenkunden sowie Funktionäre. Mit diesem Seminar werden Sie zum Fachmann für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sie nützen dieses Wissen als Argumentationsbasis für Ihre Gespräche mit Kollegen und Kunden. „Prof. Keuschnigg ist ein Volkswirt mit Leib und Seele. Er schafft es, komplexen Zusammenhängen aus demWirtschaftskreislauf eine klare Struktur zu geben. Diese Inhalte sind höchst praxisgerecht.“ Harald Kratzer, RB Region Braunau SCHWERPUNKTE ƒ ƒ Wirtschaftsstandort Österreich: Chancen und Herausforderungen ƒ ƒ Wirtschaftprognosen und ihre regionalen Dimensionen ƒ ƒ Entwicklungen in der EU und in CEE ƒ ƒ Prägnante Fakten für Kundenveranstaltungen und Generalversammlungen ƒ ƒ Blick hinter die Kulissen von Steuerreformen und des Pensionssystems ZIELGRUPPE Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an: Führungskräfte, Kundenbetreuer CREDITS MiFID II IDD D.KB D.FB GL PREIS 925 Euro REFERENT Univ.-Prof. Dr. Christian Keuschnigg Wirtschaftspolitik und Medienanalyse aus erster Hand Ihre Kunden erwarten, dass Sie Ihnen volkswirtschaft- liche Zusammenhänge einfach und anschaulich erklären können. Wie steht es um die Stabilität des Euro? Wohin tendieren Zinsen und Inflation? Und wie wirken sich Schuldenkrisen auf Ersparnisse aus? Nach diesem Seminar können Sie auf diese und weitere volkswirtschaftliche Fragestellungen kompetent und sicher Antwort geben, wissen wie mediale Bericht- erstattung zu Wirtschaftsthemen zu deuten ist und können mit diesem Wissensvorsprung Ihre Kunden im Beratungsgespräch positiv überraschen. „Dieses Seminar hilft dabei, in den Medien pub- lizierte Wirtschaftsnachrichten genau zu inter- pretieren und verschiedenste Finanzbegriffe und Zusammenhänge besser deuten zu können.“ Georg Frenzl, RBI SCHWERPUNKTE ƒ ƒ Volkswirtschaftliche Analyse und Wirtschaftspoli- tik mit Fokus Österreich/Eurozone ƒ ƒ Auswirkung von wirtschaftspolitischen Maßnah- men auf das Bankgeschäft ƒ ƒ Heimische Wirtschaftsberichterstattung: Hinter- gründe und Fakten aus Berater- und Kundensicht ZIELGRUPPE Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an: Kundenbetreuer, Führungskräfte CREDITS MiFID II IDD D.KB D.FB GL PREIS 925 Euro REFERENTEN Univ.-Prof. MMag. Dr. GottfriedHaber Mag. Michael Csoklich Seminar, 2 Tage | SEM: 03060186 Seminar, 2 Tage | SEM: 03060391  Fachkompetenz Wirtschaft

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAyMDY=