Bildungsprogramm 2019

Offene Trainings 114 Seminar, 2 Tage | SEM: 03060171 Besteuerung von Kapitalveranlagungen Steuergesetze ändern sich laufend und können eine große Rolle bei der Wahl der Veranlagung spielen. Kunden erwarten von Ihnen als Berater konkrete Ant- worten auf ihre vielfältigen Steuerfragen. Sie bringen Ihr steuerliches Wissen auf den aktuellen Stand und erhalten auch einen tiefen Einblick, welche steuerli- chen Aspekte am Kapitalmarkt für Anleger relevant sind, und welche davon es in einem Beratungsge- spräch zu klären gilt. Sie profitieren vom Know-how der Top-Steuerexperten im Raiffeisensektor. „Die Themen aus dem Seminar sind für mich als WP-Abwicklerin täglich Brot! Ich habe von diesem Seminar sehr profitiert. Außerdem verwende ich die Schulungsunterlagen als Nachschlagewerk.“ Klaudia Horvath, RLB Burgenland SCHWERPUNKTE ƒ ƒ Steuern im nationalen und internationalen Kontext ƒ ƒ Steuerliche Aspekte im Beratungsgespräch ƒ ƒ Kapitalertragsteuer bei verschiedensten Kapital- veranlagungen ƒ ƒ Wertpapier-KESt im Klartext ƒ ƒ Neuerungen bei der beschränkten Steuerpflicht ZIELGRUPPE Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an: Kundenbetreuer PK+, Kundenbetreuer Private Banking CREDITS MiFID II IDD D.FB GL PREIS 825 Euro REFERENT Mag. Dieter Habersack Seminar, 2 Tage | SEM: 03060168 Professionelle Vermögensweitergabe Das Thema Erben und Schenken wird immer wichti- ger, ist aber naturgemäß sehr sensibel. Als Kundenbe- treuer sindSiegefordert, dieseheiklenFragestellungen professionell zu behandeln. Das Seminar gibt Ihnen Sicherheit in allen kundenrelevanten Bereichen des Erb- und Schenkungsrechts sowie in steuerrechtli- chen Aspekten. Sie lernen Gestaltungsmöglichkeiten der Vermögensübergabe kennen und anzuwenden. Ihre Kompetenz in diesem vertraulichen Thema ver- tieft nachhaltig die Kundenbeziehung und erweitert das Spektrum der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. „Ein aktuelles sowie zeitloses Thema in einer er- frischenden Art und Weise nähergebracht – sehr empfehlenswert.“ Christoph Rieder, RB Oberpinzgau SCHWERPUNKTE ƒ ƒ Erb- und Schenkungsrecht in Theorie und Praxis ƒ ƒ Verlassenschaftsverfahren im Überblick ƒ ƒ Steuerrechtliche Aspekte bei der Vermögens- übergabe ƒ ƒ Einblick in die Eckdaten des österreichischen Privatstiftungsrechts ƒ ƒ Umgang mit Auslandsvermögen des Kunden ZIELGRUPPE Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an: Kundenbetreuer PK+, Kundenbetreuer Private Banking CREDITS D.KB D.FB PREIS 825 Euro REFERENT Dr. Heinrich Weninger  Fachkompetenz Recht & Steuern

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAyMDY=