Bildungsprogramm 2019

Privatkundengeschäft 64 Seminar, 4 Tage | SEM: 03020300 Geschäftskunden konkret Geschäftskunden gelten als eine der wichtigsten Zielgruppen. Sie brauchen umfassende Betreuung im privaten und geschäftlichen Bereich gleichermaßen. Sie wenden sich mit ihren Finanzierungsfragen an Sie und erwarten von Ihnen als Berater hohe Kompetenz auch in der E/A-Rechnung und in Steuerfragen. In Geschäftskunden konkret erlernen Sie in vier Tagen, was Sie für die Beratung dieser Zielgruppe wissen müs- sen. Damit legen Sie die Basis für Ihren Erfolg beim Geschäftskunden in Ihrer Raiffeisenbank. SCHWERPUNKTE ƒ ƒ Rechtsformen und steuerliche Besonderheiten ƒ ƒ Grundlagen der E/A-Rechnung und Abgrenzung zur Bilanz ƒ ƒ Interpretation von Bonitätsanalyse und Bilanz ƒ ƒ Finanzierungsprozesse und -instrumente ƒ ƒ Beratungsstrategie und -gespräche „Die Ausbildung festigt Grundbegriffe und Themen, welche zur Betreuung kleinerer Geschäftsbetriebe notwendig sind. Eine ideale Grundlage für das Firmenkunden-Colleg.“ Thomas Krall, RBWestendorf AUFBAU DES SEMINARS: In dieser Ausbildung erhalten Sie das Basiswissen für die Betreuung von Geschäftskunden. In der Vorbereitung frischen Sie Ihr Finanzierungswissen aus dem Privatkunden-Colleg (vormals: Fachausbildung Privatkundenbetreuer) auf, erarbeiten Grundlagen aus der E/A-Rechnung und wählen aus Ihrem Kundenstock zwei Kunden aus, die Sie im Seminar bearbeiten werden. Nach den fachlichen Schwerpunkten in den ersten drei Ausbildungstagen trainieren Sie als Abschluss des Seminars Praxisfälle anhand des österreichweit ein- heitlichen Beratungsbogens und arbeiten an Ihrer Beratungskompetenz. Bis spätestens vier Wochen nach der Präsenzphase dokumentieren Sie freiwillig Ihre Umsetzungs- und Verkaufserfolge anhand eines Ihrer Praxisfälle. Nach diesen vier Wochen absolvieren Sie auch den freiwilligen elektronischen Abschluss- test. Die Ergebnisse des Tests und die Praxisarbeit fließen in die Bewertung zum erfolgreichen Abschluss ein.* Nach Absolvierung des Seminars erhalten Sie in jedem Fall eine Teilnahmebestätigung. Auf freiwilliger Basis (bei positiver Absolvierung der Prüfung und der Praxisarbeit) können Sie auch ein Zertifikat erhalten. Diese Ausbildung qualifiziert Sie zum Top-Geschäfts- kundenbetreuer und stellt die Voraussetzung für das Firmenkunden-Colleg dar. Zerti kat* G ESCHÄFTSKUNDEN KONRET 4 Tage Modul  Rahmenbedingungen für Geschäftskunden  Bonitätsbeurteilung  Finanzierung  Rechtliche & steuerliche Aspekte  Beratungsstrategie * Das Zerti kat erhalten Sie, wenn Sie die Ausbildung mit einer freiwilligen Abschlussprüfung und der Abgabe einer Praxisarbeit positiv absolvieren. AlleTeilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung. ZIELGRUPPE Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an: Kundenbetreuer Privatkunden, Kundenbetreuer PK+ PREIS 1.300 Euro CREDITS IDD Bitte beachten Sie die Teilnahmevoraussetzungen in SEM

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAyMDY=