Bildungsprogramm Funktionäre 2019

Weitere Funktionsperioden Weitere Funktionsperioden 17 Campus Inhouse Intensivtrainings Maßgeschneiderte Intensivtrainings ƒ ƒ Individuell abgestimmt ƒ ƒ Zeitlich flexibel ƒ ƒ Direkt vor Ort Wesentliche Aspekte des Gesellschaftsrechtes ƒ ƒ Zentrale Bestimmungen der Satzung und Geschäftsordnungen ƒ ƒ Wesentliche Aufgaben, Rechte und Pflichten des Vorstandes und Aufsichtsrates ƒ ƒ Rahmenbedingungen und Überwachungsauf- gaben als Spitzenfunktionär ƒ ƒ Sicherungseinrichtungen im Überblick Bankenrecht aktuell ƒ ƒ Europäische Aufsichtsarchitektur ƒ ƒ Stresstests ƒ ƒ Aktuelle Regulierungen und Entwicklungen (Basel IV, CRR, CRD) ƒ ƒ Corporate Governance, Bundes-IPS, IPS Erfahrungsaustausch Fit & Proper ƒ ƒ Fit & Proper-Anforderungen ƒ ƒ EBA-Leitlinien, FMA-Rundschreiben, Aktienrecht und BWG ƒ ƒ Zentrale Bestimmungen CRR, BWG und BaSAG im Überblick ƒ ƒ FMA Prüfungspraxis/Erfahrungsberichte Als Spitzenfunktionär sind Sie gefordert, den Überblick zu behalten, Zusammenhänge im Bankbereich zu verstehen und ein strategischer Sparringspartner für das Management zu sein. In 0,5-1,5 Tagen vertiefen Sie Ihr Wissen zu den aktuellen Kernthemen der Bankenwelt. Unten angeführt finden Sie Beispiele für Inhouse Intensivtrainings, die bereits für mehrere Raiffeisenbanken und Raiffeisenlandesbanken durchgeführt wurden. Gerne entwickeln wir Inhouse Intensivtrainings maßgeschneidert für Ihre individuellen Bedürfnisse! Risikomanagement ƒ ƒ Gesamtbanksteuerung aktuell: Rentabilität – Risiko – Liquidität ƒ ƒ Betriebswirtschaftliche Folgen der aktuellen wirtschaftlichen Lage ƒ ƒ Update risikogewichtete Aktiva (RWA) ƒ ƒ Betriebswirtschaftliche Konsequenzen der CRR und CRD IV IFRS ƒ ƒ Überblick Bilanzierung – UGB ƒ ƒ Grundlagen des Konzernabschlusses ƒ ƒ Grundlagen des Hedge Accounting ƒ ƒ Finanzielle Vermögenswerte und finanzielle Schulden auch für Risikorat!

RkJQdWJsaXNoZXIy NjAyMDY=